Schlau muess mer sii

Schwank in 3 Akten, geschrieben von Fritz Klein © Breuninger Theaterverlag

Regie: Ferdinand Ottiger

Inhalt

Rolf Pfund ist Schokoladenfabrikant und ein unheilbarer Zocker. Er verspielt sein Geld auch im Casino. Wie es so ist, leidet natürlich auch die Familie darunter. Er ist gefühlslos und pfuscht auch grobfahrlässig in das Leben seiner Familie hinein. Sogar die Hochzeit seiner Tochter Manuela sabotiert er, so dass der Bräutigam auf dem Standesamt "nein" sagt und Rolf dabei mit diversen Wetten viel Geld verdient. Die Tochter ist dermassen frustriert, dass sie zusammen mit der Mutter per Annonce einen neuen Bräutigam sucht.

 

Wie es weiter geht, sehen Sie sich am besten selbst an. Die Aufführungsdaten finden Sie hier.

Lernen Sie die Spieler kennen - einfach anklicken: